• Unternehmen
  • Karriere
  • News & Presse
  • Kontakt
Kässbohrer Geländefahrzeug AGKässbohrer Geländefahrzeug AG

News

Immer im Blick! Zugriff jederzeit!

06. November 2020

Durch die jahrzehntelange Erfahrung von Kässbohrer mit Kettenfahrzeugen im Wintersport können wir in der Nutzfahrzeugbranche Zeichen setzen.

Als absolutes Novum im Markt der Nutzfahrzeuge verfügt der PowerBully 18T als einziges Fahrzeug weltweit über Schnittstellen, die ein Flottenmanagement ermöglichen. 

Dies ist besonders für die Betriebsleiter und auch für Verleihfirmen interessant. Betriebsleiter können damit zum Beispiel sehen, ob der PowerBully dringend Öl benötigt oder mit welchen Drehzahlen gefahren wird. Verleihfirmen sehen, wo und wie lange ihre Fahrzeuge im Einsatz sind. Besonders gewinnbringend ist die Konnektivität des PowerBully 18T aber auch für den Service. Über die Option Telemetrie sprich Datenfernübertragung kann sich der Servicetechniker, wenn gewünscht, im Vorfeld auf das jeweilige Fahrzeug einwählen und zahlreiche Service und Wartungsparameter sowie Daten zum fahrzeugspezifischen Gebrauch aus der Ferne auslesen. Im Fall der Fälle weiß er so bereits vorher, welche Teile benötigt werden, und kann ein Problem schneller und kostengünstiger lösen. 

Mit dieser Option sichern Sie Ihre Investition ab!

Alles im Blick mit der im Markt einzigartigen Option Telemetrie – einzelne Service- und Wartungsparameter oder die ganze Fahrzeugflotte.
Mit einer Nutzlast von 16,6 Tonnen ist der PowerBully 18T die perfekte mobile Basis für zahlreiche Aufbauten.